Gutes TUN - ganz einfach! Wie? .......

Der neue BÄRlender von „Michels Imbärium“ in limitierter Auflage ist nun auch bei uns ab sofort verfügbar für 15€ erhältlich.
 
3 Euro werden hiervon an die Selbsthilfe Mukoviszidose Oberberg e.V. gespendet.
 
Also Kalender kaufen und direkt eine gute Sache unterstützen.
 
Bekommen könnt ihr den bärigen Kalender bei mir direkt (info@muko-oberberg.com) oder bei Silke Tusk, Engelskirchen (Adresse auf Anfrage über E-Mail ) sowie ab dem 18.10. 19 bei Hairline Wiehl Sabine Heske.
 
                                                                    Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!!
Nur solange der Vorrat reicht!!

Ein toller Tag in Wildbergerhütte an der Regenbogenschule.

Nach über 30 Jahren hat es mich  (Caren) gestern an die Regenbogenschule verschlagen! Die Bürgerinitiative Reichsof hat ein tolles Fest für alle Kinder organisiert.

 

Wir die Selbsthilfe-Mukoviszdose Oberberg hatten einen Infostand und haben das Angebot für das "Nageln" betreut. Die Kinder hatten diverse Aufgaben und zum Abschluss der schönen lustigen Aufgaben gab es dann ein Überraschungsgeschenk.

Wir hatten tolle Gespräche und konnten nochmal etwas zur Organspende aufklären.

Für das weibliche Wohl war ebenfalls für alle gesorgt und wir haben uns auch wohlgefühlt.

Wir beanken uns bei allen Helfern und Organsiatoren und freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr - wir sind gerne wieder dabei!!:-)

Wir sind auch dabei! Also  kommt vorbei auf dem Kinderfest in Wildbergerhütte.

 

Wenn ihr Euch fragt, warum wir bei einem Kinderfest dabei sein, Mukoviszidose gilt heute immer noch als Kinderkrankeit. Wir möchten spielerisch und informativ über Muko informieren. Mukoviszidose ist bis heute nicht heilbar.

 

Durch Forschung und Medikamente liegt die Lebenserwartung von Neugeborenen inzwischen bei 50 Jahren. 1973 lag die Lebenserwartung bei 12 Jahren!

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Countdown für 2020 läuft... aber hier erstmal das tolle Ergebnis vom diesjährigen Musikertreffen!!!

 

Ein toller Abend mit vielen Musikern & Zuschauern und vor allem Freunden für selbstgemachte Musik. Dank der super Organistation gabe es einen reibungslosen Ablauf und einen tollen Erlös von 1.785 Euro.

Die Selbsthilfe Mukoviszidose Oberberg bedankt sich besonders bei Ralf LIndenberg, Heiko Gauditz, Paul Kaun, Ralf Boas und Oliver Leyer für ihren unermüdlichen Einsatz Menschen mit Musik zu helfen!

 

Nächstes Treffen -

Vortrag Forschungsprojekte

 

21.05.2019

Mit Herz und Vanillekipferln für Mukoviszidose!

 

Auch in diesem Jahr hat die Mukoviszidose Selbhilfe Oberberg e.V. einen Scheck mit einer tollen Gesamtsumme erhalten. Trotz des schlechten Wetters wurden 616 Tüten Weihnachtsplätzchen, 25 Litern Glühsaft, zwölf Stollen und 16 Litern Kakao verkauft. Mit 2.129 Euro unterstützt die Dorfgemeinschaft somit auch dieses Jahr die Selbsthilfe, um den Kampf gegen Mukoviszidose weiter zu unterstützen!!

 

Wir als Verein sagen herzlichen Dank!!

 

Dorfgemeinschaft Büttighausen - Wiehler Weihnachtsmarkt!

Shoppen und etwas Gutes tun!!

 

 

 

 

Liebe Freunde & Unterstützer,

 

mit Amzon Smile können Sie uns jetzt auch bei Ihrem Einkauf helfen!

 

Einfach zu Smile Amazon wechselnund die Mukoviszdisoe Selbsthilfe Oberberg e.V.  auswählen und schon spendet Amazon von eurer Einkaufssumme 0,5% für unseren Verein.

 

Bitte unterstützt uns mit ein paar Klicks!

 

Wir freuen uns sehr wenn Ihr beim Shoppen an uns denkt!!

 

Bärlender... jetzt verfügbar
Musikertreffen 2019

Büttinghausen Scheckübergabe 2019

Scheckübergabe bei persona data Wiehl 2018

Hygiene - Abend am 22.09.2018

Sommerfest 2018

Run for Hope 2.0

Musikertreffen 2018 Scheckübergabe

Treffen 09/2017 Shiatsu

Archiv:

Treffen am 24.01.2017
33. Aggerlauf 2016
Aggerlauf 2015
Sommerfest 2015